Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand ist das oberste Leitungsorgan einer evangelischen Kirchengemeinde. Der Kirchenvorstand entscheidet, in welche Richtung sich die Gemeinde entwickelt. Dafür muss er handfeste Entscheidungen treffen, schließlich geht es häufig um Geld und Gebäude, um Mitarbeitende und um zahlreiche Veranstaltungen der Gemeinde.
Je nach Gemeindegröße besteht der Kirchenvorstand aus sechs bis zwanzig Mitgliedern sowie den Pfarrerinnen und Pfarrern der Gemeinde. Den Vorsitz des Kirchenvorstands bestimmen die Mitglieder durch geheime Wahl, wobei entweder ein Gemeindemitglied oder ein Pfarrer bzw. eine Pfarrerin bestimmt werden kann. 

Unser Kirchenvorstand besteht derzeit aus 10 Gemeindemitgliedern.

Name
Bild
Geburtsjahr
Beruf
Hans Albert Bausum
1941
Bankkaufmann
Christine Bornträger, geb. Ulrich
1968
Kfm. Angestellte
Mathias Borrmann
1978
Straßenbautechniker
Heinz Hisserich
1941
Metzgermeister
Klaus Lempp
1965
Fachagrarwirt Landtechnik
Margot Mehring, geb. Zipperlein
1950
Oberstudienrätin i.R.
Axel Müller-Gers
1956
Architekt
Ralf Schwarz
1956
Drucker
Sebastian Stary
1995
Ausbildung z. Industriekaufmann
Susanne Welter, geb. Gruppe
1959
Bankkauffrau

Sie erreichen die Kirchenvorstandsvorsitzende Margot Mehring unter Tel.: 0 60 07 / 24 37.
Den Kirchenvorstand erreichen Sie auch per E-Mail: vorstand@kirche-rodheim.de.